Der Fiat-Standart

In diesem Buch wird unter anderem beschrieben das dicke Menschen in der heutigen Zeit eigentlich an Unterernährung leiden. Grund dafür soll das Industrie- und Fast-Food sein welches wir alle essen,

Durch fehlende Nährstoffe besteht ein ständiges Hungergefühl.

Ich selbst esse ja am liebsten Weizentoast als Brot. Da trifft genau das oben beschriebene zu, Deswegen direkt mal Roggen- und Dinkelmehl im Mühlenlädle bestellt. Werde jetzt versuchen eine für mich schmackhafte Brotmischung zu erstellen. Richtiges Vollkornbrot ist eher nichts für mich.

Auch zu rotem Fleisch, Bildung und Wissenschaft hat der Autor einiges zu sagen was für mich wirklich erschreckend klingt.

Sollte mal gelesen werden um auch mal ne andere Meinung zu hören.

Ich weiß ja auch nicht warum mir immer solche Bücher in die Hände fallen.

Wie immer….

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.