Schoko Birnen Kuchen

400 g Schokolade in 600 ml Sahne erhitzen und eine Creme herstellen.
3 std in den Kühlschrank.
Danach die Creme mit 2 Päckchen Sahnesteif aufschlagen.
Dosenbirnenen teilen.
Einen Biskuitboden in eine Kuchenform legen.
Mit geteilten Birnen belgen und mit Creme auffüllen.
Einen Biskiutboden darüber.
Weitere Birnen daruflegen und wieder Creme dazu.
Aus Kokosfett und 100 g Schokolade und 2 Eieren einen Überzug herstellen und auf den Kuchen geben.
Mehrere Stunden in den Kühlschrank.




Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert