Vitello Tonnato

Die Fortnitekönigin hat gute Ideen. Vitello Tonnato schmeckt wirklich toll.

Das Fleisch ca 1 1/2 stunden in einem Sud aus Wasser, Suppengemüse und Weißwein köcheln.

Damit es zart wird das Wasser langsam zum Kochen bringen und dann sofort auf kleiner Stufe stellen und nur leicht köcheln lassen. Silberhaut und Sehnen vorher entfernen.

Die Soße besteht aus den Zutaten unten.

Eine Dose Thunfisch, 3 Sardellenfilets in Salz und 50 gr Kapern zerkleinern.

Aus 2 Eigelb und einer halb/halb Mischung aus Olivenoel und Rapsoel eine Mayonaise herstellen. Dazu Ei, etwas Zitronensaft schaumig schlagen und dann unter weiterem Rühren Oel dazu bist es fest ist.

Beide mischen und mit etwas Brühe in die gewünschte Konsistenz bringen.

Das Fleisch in Scheiben schneiden und mit der Soße übergießen.

Lecker!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.