Lasagne

Bolognesesauce:

500 gr Hackfleisch

1 TL Basilikum

2 EL Oel

1 TL Oregano

1/2 TL Salz

3 EL Ketchup

5 EL Tomatenmark

1 Dose passierte Tomaten

1 Karotte

3 Knoblauchzehen

1 Zwiebel

1/2 TL Pfeffer

1/2 TL Thymian

Hackfleisch in Oel anbraten, dann die Zwiebel, Möhre und den Knoblauch klein geschnitten dazu. Die Gewürze hinein und bei kleiner Hitze ca 10 min köcheln.

Sieht dann so aus.

Bechamelsauce:

160 gr Butter

160 gr Mehl

1600 ml Milch

1/2 TL Pfeffer

1 1/2 TL Muskat+1/2 TL Salz

Butter im Topf schmelzen, Mehl dazu und mit dem Schneebesen sofort umrühren damit keine Klumpen entstehen. Langsam die Milch hinzufügen und kochen bis alles dicklich ist.

Mit den Gewürzen abschmecken.

Eine Auflaufform mit Oel ausstreichen und die Zutaten im mehreren Schichten auffüllen.

Bolognese

Nudeln

Bolognese

usw

Als oberste Schicht dann die Bechamel daruf und noch mit geriebenen Gauda bestreuen.

Das ganze dann ca 30 min bei 180 Grad Umluft in den Ofen. Am Ende je nach gewünschter Bräune noch etwas Oberhitze.

So Lecker!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.